Beratung / Schulung

Unser QUAISO Schulungs- und Beratungskonzept konzentriert sich auf Ihre Anforderungen und kann Ihnen maßgeschneiderte Inhalte als online- oder Präsenzschulungen zu Ihren wichtigsten Themen bieten. Ebenso bieten wir regelmäßig allgemeine Grundlagenkurse an, in den Sie oder Ihre Mitarbeiter teilnehmen können.

Wir bieten Ihnen Fachschulungen zu den Themen des Qualitätsmanagements im Prüfgeschäft an und greifen dabei auf unsere Erfahrung zurück, um die Inhalte gezielt an den Herausforderungen und der praktischen Umsetzung der Normanforderungen (z.B. aus DIN EN ISO/IEC 17025) zu orientieren.

Jetzt Ihre Teilnahme anmelden: 
Allgemeiner Erfahrungsaustausch für
DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditierte Prüflabore
am 28. Juni 2021

Unser Anspruch ist es, Ihnen nicht nur theoretische Anleitungen zu liefern, sondern möchten Ihnen Praxistipps aus Anwendersicht vermitteln. Nehmen Sie an unseren regelmäßigen Erfahrungsaustauschen akkreditierter Prüflabore teil, zu denen wir Sie herzlich einladen. Neben einer kompakten Schulung über neue Entwicklungen bezüglich der Anforderungen einer Akkreditierung ermöglichen wir Ihnen an diesem Tag den persönlichen Austausch. Lernen Sie aus den Erfahrungen der anderen Teilnehmer, aus unseren Beispielen häufiger Abweichungen in Akkreditierungsverfahren und bringen Sie gerne Ihre Themen in die moderierte Gesprächsrunde ein. 

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie individuellen Schulungsbedarf für Ihr Labor erkannt haben oder melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um regelmäßig über neue Termine für die allgemeinen Online- und Präsenzschulungen informiert zu werden.

Auszug unserer Coachings und Workshops

Wir informieren über neue Entwicklungen bezüglich der Akkreditierungsanforderungen und bieten einen offenen Erfahrungsaustausch der teilnehmenden Laboratorien an.

Praxistraining Ihrer Mitarbeiter zur Vorbereitung auf eine Begutachtung durch die Akkrediterungsstelle.

Praxistraining zur Validierung bzw. Verifizierung von Prüfverfahren.

Angemessene Bestimmung der Messunsicherheit inklusive möglicher Entscheidungen auf zu treffende Konformitätsaussagen.

17025 fordert zahlreiche Maßnahmen zur Sicherung der Validität, die durch das Labor geplant werden müssen. Wir unterstützen Sie bei der Planung, damit alle Punkte ausreichend berücksichtigt werden.

Welche Messgrößen muss mein Labor rückführen? Welche externe Kalibrierdienstleistung findet Anerkennung durch die Akkreditierungsstelle und wie stelle ich die Rückführung sicher, wenn es keinen externen Dienstleister gibt (z.B in der Spektrometrie)?

Ein Labor, dass im Rahmen seiner Ergebnisberichte eine Konformitätsaussage trifft, ist nach DIN EN ISO/IEC 17025 dazu verpflichtet, die angewandte Entscheidungsregel zu berichten. Wir zeigen Ihnen verschiedene Möglichkeiten und die Anwendungsmöglichkeiten in Ihrem Labor auf.